Vorträge


26.01.2017 KIWANIS Denkanstösse 2017

Trends für Siedlungsraum Wien und Stadtentwicklung Baden

19 Uhr Megatrend “Urbanisierung” Vortrag von Univ.Prof.DI Dr. Martin Treberspurg

Ort: Volksbankensaal Baden

07.10.2015 Baukonstruktion 3: Thermische Sanierung, Alternative Bauweisen, Sicherungen und Sanierungen im Bestand

15 Uhr Vortrag “Solares Bauen, Wärmerückgewinnung, Passivhaustechnologie im Neu- und Altbau”

von Univ.Prof.DI Dr. Martin Treberspurg

Ort: HTL Krems

23.04.2015 “Sanierung der Bausubstanz für die Stadt der Zukunft”

23. Wiener Sanierungstage

Ort: Landesinnung Bau Wien, Wolfengasse 4, 1010 Wien

14 Uhr Vortrag von Martin Treberspurg

Thema: “Niedrigstenergiehausstandard und Denkmalpflege - Totalsanierung eines Wiener Gemeindebaus aus den 20er Jahren

19.02.2015 “Bratislava & Sustainability”

Ort: Primacialny palac, Bratislava, Slowakei

14:20 Uhr Vortrag von Martin Treberspurg, “Inovative Solutions from Austria”

12.05.2014 “Hoch hinaus mit Holz, Fragen des Alltags-Antworten der Wissenschaft”, Wien

Ort: Hauptbücherei am Gürtel, Urban-Loritz-Platz 2a, 1070 Wien

17 Uhr  Vortrag von Martin Treberpurg

13.11.2013 “ETHOUSE Award 2013″


07.10.2013 EU-GUGLE

Jahrestagung in Prag

Martin Treberspurg

02.09.-05.09.2013 “Introduction, overview and outlook of sustainable architecture”

Permaculture Design Course

Neusiedl am See, Burgenland

Martin Treberspurg

24.06.2013 “Zu arm-um nachhaltig zu wohnen?”, Podiumsdiskussion Nachhaltigkeit, Wien

Gastgeber: bAIK - Ausschuss Nachhaltigkeit

Ort: Erste Bank Event Center, Petersplatz 7/6. Stock, 1010 Wien

19 bis 21 Uhr

21.06.2013 “Green Building Best Practice: Bauökologie für leistbares Wohnen in der Energiewende”, Innsbruck

Green Building - Bauen mit Zukunft

Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten für Tirol und Vorarlberg, Südtiroler Platz 4, 6020 Innsbruck

M 08 green building best practice: Bauökologie für leistbares Wohnen in der Energiewende, Rückblickund Ausblick, Referent: Martin Treberspurg

www.energie-tirol.at

26.04.2013 “Thermische Gesamtsanierung vom Wohnungseigentum bis zum Mietshaus der Stadt Wien”, 21. Wiener Sanierungstag

Kongress zum Thema

“Nachhaltige Instandsetzung von Gebäuden der Bauphase 1945-1980″

11:15 bis 11:45 Uhr Vortrag von Martin Treberspurg

http://www1.archingakademie.at/caruso/akademie/FILES/21_wrsanierungstage_programm.pdf

25.04.2013 “Gebäudetypologien und Raumplanung am Beispiel Wien”, Wien

GrünAktivHaus - Qualifizierungsmaßnahmen Modul 1

http://www.grünaktivhaus.at/

18.01.2013 “Erfahrungen mit Schulsanierungen in Passivhausbauweise in Österreich”, Workshop STARK III, Magdeburg

http://www.starkiii.de/aktuelles.html

10.12.2012 “EU-GUGLE - European cities serving as Green Urban Gate towards Leadership in sustainable Energy”, Wien

Smart-City Stakeholder Forum

https://gugle.boku.ac.at/

22.11.2012 “Startfinanzierung, ein innovatives ökologisches Fördermodell, Salzburg

Jahrestagung Qualitätsgruppe Wärmedämmsysteme

Vortrag von Martin Treberspurg

http://www.waermedaemmsysteme.com/index.php

30.10.2012 “Startfinanzierung, ein innovatives ökologisches Fördermodell”, Wien

Sanierungstag 2012

Architekturzentrum Wien, Museumsquartier, Museumsplatz 1, 1070 Wien

15:10 bis 15:25  Vortrag von Martin Treberspurg

http://www.arching.at/baik/

3.-6.10.2012 “Passive House - best practice examples of cost effective building solutions with high-quality living”, IALCCE 2012 Wien

Third International Symposium on Life-Cycle Civil Engineering

Beitrag im Tagungsband von Martin Treberspurg & M. Djalili

https://ialcce2012.boku.ac.at/

24.04.2012 “Die Architektur und Energieversorgung der Stadtteile von morgen schon heute planen!”, Baden

Energie Architektur Fachkongress 2012

16:45 Uhr  Vortrag von Martin Treberspurg

http://www.energie-bau.at/index.php/energie-architektur-programm/menu-id-113.html

17.04.2012 “Zukunftssicheres Bauen mit Plusenergie-Häusern”, Kaindorf

Vortrag und Diskussion mit Martin Treberspurg

18:45 Uhr   Kulturhaus Kaindorf 2, Kaindorf

www.oekoregion-kaindorf.at

19.03.2012 “Sustainable Constructions From Schiestlhaus-Hochschwab 2154m to Austria House for Whistler Alpine Olympic Games 2010″, Wien

2nd CANADA - EUROPE GREEN BUILDUNG FORUM, Wien

Präsentation des Schiestlhauses Hochschab von Martin Treberspurg

16.02.2012 “GUGLE Districts” Green Urban Gate towards Leadership in sustainable Energy Demonstration of Smart Districts, ÖGNB-Generalversammlung, Wien


19.11.2011 “Austria House, the first Passive House for the 21nd Olympic winter Games 2010 in Canada”, SB11 Helsinki, World Sustainable Building Conference, Finland

Präsentation des Nationenhauses - Olympische Winterspiele, Whistler, Kanada von Martin Treberspurg

16.11.2011 “Der GUGLE - Masterplan: Green Urban Gate towards Leadership in sustainable Energy”, Science Brunche, Wien

Product-to-Service-Shift: Der Übergang von Produkt - zur Energie- Dienstleistungsgesellschaft

Vortrag von Martin Treberspurg

9 Uhr    edu4you-Veranstaltungszentrum, Frankgasse 4 (Eingang Garnisongasse), 1090 Wien

http://www.klimafonds.gv.at/veranstaltungen/rueckblick/archiv-2011/science-brunch-3-2-product-to-service-shift-der-uebergang-von-der-produkt-zur-energie-dienstleistungsgesellschaft/

11.10.2011 “GUGLE - Green Urban Gate towards Leadership in sustainable Energy”, Science Brunch

Vortrag von Martin Treberspurg, in Wien

www.klimafonds.gv.at

04.03.2011 “EU-Gebäuderichtlinie- Last oder Nutzen?”, Wohnen Plus, Wien

Workshop mit Martin Treberspurg im Rahmen der Freitag-Akademie für Führungskräfte, Modul 37

9:30-14:00 Uhr   Zum schwarzen Kameel, Naglergasse 6, 1010 Wien

http://www.wohnenplus.at/_akademie/details/2011/freitag-akademie_fuer_fuehrungskraefte.htm#Modul

22.11.2010 “Neue und erneuerte Stadtquartiere: von der solarCity bis Baumgarten”, Best-of “Haus der Zukunft”, Wien

Vortrag von Martin Treberspurg im Rahmen der Veranstaltung “Best-of “Haus der Zukunft” 2010 - eine Kooperation von bmvit, WKO, ÖGUT, FFG, AWS

15:45 Uhr  Skylounge, WKO, Wiedner Hauptstr. 63, 1045 Wien

www.HAUSderZukunft.at

04.12.2010 “Thermische Sanierung und Albtbaumodernisierungen Zielsetzungen, Probleme und Praxis anhand ausgeführter Projekte”, ACT Mödling

Vortrag von Martin Treberspurg

www.act-mc.at

19.11.2010 “Zufriedenheitsanalyse und Wohlfühlen in energieeffizienten Gebäuden”, Schönauer Expertentage, Großschönau

Vortrag von Friedl Mühling im Rahmen des Fachkongresses “Strategien für eine verantwortungsbewußte Zukunft”

12:00 Uhr Sonnenplatz Großschönau, Harmannsteinerstraße 120, 3922 Großschönau

www.sonnenplatz.at

11.11.2010 “Passivhaus-Technologie in der Praxis am Beispiel der solarCity Linz-Pichling und von Wohnhausanlagen in Wien”, Bauhaus SOLAR 2010, Erfurt

Vortrag von Martin Treberspurg im Rahmen des 3. Internationalen Kongresses Bauhaus.SOLAR “Realität und Vision solarer Architektur heute”

9:00 Uhr  Messe Erfurt, Gothaer Straße 34, 99094 Erfurt

05.11.2010 “Braucht die IGPH Ost internationale Vernetzung, um den Passivhausgedanken voranzutreiben?”, IGPH Ost, Wien

Impulsreferate von Martin Treberspurg, Karin Stieldorf, Günther Jedlicka und Georg Reinberg im Rahmen des Mitgliedertreffens des IGPH Ost, anschließend Podiumsdiskussion

16:30 Uhr  TU Wien, Freihaus, Wiedner Hauptstr. 8-10, 1040 Wien

14.10.2010 “Evaluation von Passiv- und Niedrigstenergiehäusern der solarCity Linz-Pichling”, Pasivní Domy 2010, Brünn

Vortrag von Martin Treberspurg im Rahmen der Passivhaustagung “Pasivní Domy 2010″

10:00 Uhr  Messe Brünn, Pavillon A, Výstavište 1, 647 00 Brünn, Tschechien

www.2010.pasivnidomy.cz/de/program

20.09.2010 “Nachhaltiges Planen und Bauen - ohne Passivhaus?”, bAIK - Ausschuss Nachhaltigkeit

Podiumsdiskussion mit Martin Treberspurg, Thomas Bednar, Brian Cody, Georg Dasch und Sonja Geier; Moderation Georg Reinberg

19:00 Uhr   Erste Bank Event Center, Petersplatz 7, 1010 Wien

www.arching.at/baik/upload/pdf/presseinformationen/100923_pm_baik_nh7_nb.pdf

16.09.2010 “Österreich-Haus in Whistler, Kanada. Ein Beispiel für nachhaltige und ökologische Architektur”, future buildings tirol 2010, Innsbruck

Vortrag von Martin Treberspurg im Rahmen der Fachveranstaltung “Umweltverträgliche Architektur - Von Low-tech bis Eco-tech”

16:45 Uhr  Congress Innsbruck, Rennweg 3, 6020 Innsbruck

14.06.2010 “Zukunftssicheres Bauen mit Solararchitektur und Energieeffizienz”, Tschechische Architektenkammer, Prag

Vortrag von Martin Treberspurg (gedolmetscht) im Rahmen des Kongresses “Architekten und das Programm >Grünes Licht für Energieeinsparungen<”

14:00-16:00 Uhr   Národní technická knihovna, Technická 6, 160 80 Prag

www.cka.cc/ostatni/seminare/architekti-a-zelena-usporam

29.05.2010 “Das Österreich-Haus. Ein Passivhaus für die Olympischen Winterspiele in Vancouer 2010”, 14. Passivhaustagung, Dresden

Vortrag von Martin Treberspurg im Rahmen der 14. Internationalen Passivhaustagung Dresden

15:40 Uhr   Internationales Congress Center, Dresden

www.passivhaustagung.de

28.05.2010 “Energiemonitoring und Analyse der Nutzerzufriedenheit der bestehenden Passiv-Wohnhausanlagen in Wien”, 14. Passivhaustagung, Dresden

Vortrag von Martin Treberspurg, Roman Smutny und Alexander Keul im Rahmen der Plenarsitzung der 14. Internationalen Passivhaustagung Dresden

10:00 Uhr   Internationales Congress Center, Dresden

www.passivhaustagung.de

18.05.2010 “Wohnen im Klimawandel. AKTIV ODER PASSIV. Niedrigenergie, Passivhaus, Wärmeschutz auf dem Prüfstand”, Wohnen Plus, Wien

Statement von Martin Treberspurg im Rahmen des 37. Symposiums “Die Zukunft des Wohnens”

15:00-20:00 Uhr   Wien Museum, Atrium, Karlsplatz, 1040 Wien

www.wohnenplus.at/_events/37_symposium.htm

26.03.2010 “Lernen aus Praxisbeispielen. Präsentation von innovativen Photovoltaik-Projekten”, Photovoltaik Kongress, Vösendorf

Vortrag von Martin Treberspurg

12.00 Uhr  Eventhotel Pyramide Vösendorf, Parkallee 2, 2334 Vösendorf

www.RedEd.at

21.04.2010 “Plädoyer für eine zukunftssichere Bauweise”, WKO, Wien

Vortrag von Martin Treberspurg im Rahmen der WKO-Fachveranstaltung “Schritte in die Zukunft”

14:00-18:00 Uhr   WKO, Rudolf Sallinger Saal, Wiedner Hauptstr. 63, 1040 Wien
18:00 Uhr   Get together - Networking im Palais Eschenbach

11.03.2010 “Sanierungsfrühstück. Ein guter Morgen beginnt mit einem sanierten Haus!”, Pressekonferenz, Café Griensteidl, Wien

mit Martin Trebespurg, Josef Muchitsch (Gewerkschaft Bau-Holz) , Manuel Graf (Global 2000), Robert Schmid (Fachverband Stein- u. Keramisch Industrie), Josef Schmidinger (sBausparkasse)

8:45 Uhr   Café Griensteidl, Michaelerplatz 2, 1010 Wien